Konkret bietet Ihnen als Zahnarzt der Digital Denture-Prozess einen systematischen und effizienten Arbeitsablauf zur Herstellung passgenauer Zahnprothesen.Digital Denture ist ein Herstellungsprozess, der die digitale Fertigung von Zahnprothesen im Dentallabor mit etablierten Behandlungsschritten in der Zahnarztpraxis verknüpft. Damit bietet Ivoclar Digital als einziger Hersteller einen kompletten Prozess für diese Indikation an, der beide Bereiche – Dentallabor und Zahnarztpraxis – zu gleichen Teilen miteinbezieht. Konkret bietet Ihnen als Zahnarzt der Digital Denture-Prozess einen systematischen und effizienten Arbeitsablauf zur Herstellung passgenauer Zahnprothesen. Ihre Patienten profitieren von der hohen Präzision und Bruchfestigkeit der gefrästen Prothesenbasen. Sie selbst können im Fall einer Neuanfertigung später immer wieder auf die gespeicherten Prothesendaten zurückgreifen.

Speziell entwickelter klinischer Prozess

Speziell für Digital Denture hat Ivoclar Digital einen klinischen Prozess entwickelt, der sich am analogen Prozess, wie Sie ihn bereits kennen, orientiert. Mit dem UTS CAD und dem Gnathometer CAD haben Sie einfach anzuwendende Geräte verfügbar. Die Informationen, die Sie dem Zahntechniker übermitteln, ermöglichen eine hohe Vorhersehbarkeit und Qualität der finalen Zahnprothesen. Zudem geben sie dem Zahntechniker eine höhere Sicherheit bei deren Aufstellung. Schlussendlich profitieren beide Seiten von einem effizienteren Arbeitsprozess. 

4 Videos zeigen das klinische Vorgehen

Wollen Sie die einzelnen Arbeitsschritte anschaulich und im Detail kennenlernen? Vier Videos dokumentieren anhand eines konkreten Patientenfalls den gesamten klinischen Ablauf – von der ersten Abformung bis zur Eingliederung der Digital Denture in den Patientenmund. 

  • Video 1 zeigt Ihnen den Ablauf der ersten Sitzung mit Erstabformung, Vorbissnahme und Bestimmung der Okklusionsebene.
  • Video 2 dokumentiert die zweite Sitzung mit Funktionsabformung, Kontrolle der Bisshöhe und Registrierung sowie Zahnauswahl.
  • Video 3 veranschaulicht Ihnen die Funktions- und Ästhetikeinprobe in der dritten Sitzung.
  • Video 4 widmet sich der finalen Eingliederung der Prothese in den Mund Ihres Patienten.

 

Wollen Sie mehr über Digital Denture erfahren?

Dann schauen Sie hier!