Am Beispiel eines frakturierten Frontzahns erfahren Sie Tipps und Tricks für naturnahe Restaurationen mit Schmelzriss im Frontzahnbereich mittels IPS Empress Direct und IPS Empress Direct Color.Nicht nur Zahnärzte werden sofort einsehen, dass kaum ein Patient an künstlichen Schmelzrissen interessiert ist. Weist jedoch ein frakturierter Zahn in der Front bereits einen Schmelzriss auf, gibt es für Sie als Behandler 2 Möglichkeiten:

  • Sie entfernen den kompletten Riss, oder
  • Sie setzen den Riss gekonnt in der Restauration fort.


Ein Video zeigt, wie es geht

Ein neues Video zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie die Herausforderung meistern können. Am Beispiel eines frakturierten Frontzahns erfahren Sie Tipps und Tricks für naturnahe Restaurationen mit Schmelzriss im Frontzahnbereich mittels IPS Empress Direct und IPS Empress Direct Color.

Sie werden sehen: Die Lösung kann einfacher sein, als Sie jetzt vielleicht annehmen. IPS Empress Direct Color lässt sich ganz einfach in eine Schmelzfalte zwischen Dentin- und Schmelzschicht dünn applizieren. Die intensive Farbwirkung von IPS Empress Direct Color lässt den Farbauftrag unter der dünnen Schmelzschicht natürlich durchscheinen. 7 unterschiedliche Malfarben bieten Ihnen die Möglichkeit, die charakteristischen Eigenschaften natürlicher Frontzähne auch für weitere Effekte wie Fluoroseflecken treffsicher zu imitieren.

Neuer Ratgeber zum Download

Wollen Sie mehr über dieses Thema erfahren? Wollen Sie IPS Empress Direct kennenlernen? Eine neue Publikation von Dr. Eduardo Mahn liefert Ihnen die nötigen Tipps und Tricks sowie konkrete Anwendungsbeispiele. Entdecken Sie den Künstler in sich!Hier herunterladen



IPS Empress ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG. Die Verfügbarkeit von Produkten kann je nach Land variieren.