Die Aufgabe lautete: die Attraktivität des Lächelns der Patientin so zu verbessern, dass diese hundertprozentig zufrieden sein würde.In der Bichacho Clinic in Tel Aviv, Israel: Eine 55-jährige Frau stellt sich dem Expertenteam vor. Sie wünscht sich eine Verschönerung ihres Lächelns, mit dem sie seit langem nicht mehr zufrieden ist. Obwohl sie sich bereits zahlreichen Behandlungen in anderen Praxen unterzogen hat, sieht sie weiterhin Behandlungsbedarf.

Minimalinvasive Therapie

Der Leidensdruck der Frau war gross. Für das Behandlungsteam stand eines von Anfang an fest: Bei diesem Fall kam nur eine minimalinvasive Therapie in Frage. Die Aufgabe lautete: die Attraktivität des Lächelns der Patientin so zu verbessern, dass diese hundertprozentig zufrieden sein würde.

International renommiertes Expertenteam

Dr. Mirela Feraru, Dr. Galit Talmor und Prof. Dr. Nitzan Bichacho nahmen sich des Falles an. Für die zahntechnischen Arbeitsschritte holten sie Stefano Inglese vom Oral Design Center in Pescina, Italien, ins Boot. Eine neue Herausforderung für dieses international renommierte Expertenteam war definiert.

Wollen Sie diesen aussergewöhnlichen Patientenfall kennenlernen – mit einer Vielzahl von Informationen, Fotos und Videos?


Lernen Sie den vollständigen klinischen und zahntechnischen Workflow des Patientenfalles kennen.

Jetzt ansehen